Open calls

48 STUNDEN NEUKÖLLN – Das Kunstfestival 2023

Symposien / Festivals / Bi+Triennalen


Einsendeschluss:

Ausschreibende Organisation / Auslober / Kontakt

Name
Kulturnetzwerk Neukölln e.V. 
Ansprechpartner
Festivalleitung: Katarzyna Nowak
Adresse
Karl-Marx-Straße 141 12043 Berlin
Telefonnummer
030 682478-21/-22/-16 (Montag – Freitag 11:00–15:00)
E-Mail
48stunden@kulturnetzwerk.de

Teilnahmebedingungen

Örtliche Begrenzung
Bundesland Berlin-Neukölln

48 STUNDEN NEUKÖLLN lädt zur Registrierung der Festivalbeiträge ein!

Ab heute, dem 2. Januar 2023, beginnt die Bewerbungsphase / Registrierung für die neue Ausgabe des Festivals, das vom 23. bis 25. Juni stattfinden wird.

Team und Festivalleitung der 48 STUNDEN NEUKÖLLN stehen für Gespräche zu Projektideen und -vorschlägen zur Verfügung und beraten gerne bei Fragen zur Umsetzung, der Raumsuche und notwendigen Genehmigungen sowie in Bezug auf die Beantragung von Fördermitteln.

Der Fachbereich Kultur von Neukölln unterstützt das Festival durch eine eigene Förderung von Künstler*innen, die speziell für dieses Festival einen Beitrag entwickeln (Informationen zur Kunstförderung des Fachbereichs unter berlin.de/kunst-und-kultur-neukoelln/foerderung/kunstfoerderung-48-h-neukoelln/, Bewerbungsfrist: 19. Januar 2023).

Registrierung und Bewerbung für das Festival erfolgt unter dem Link:

Link zur Ausschreibung / Website