Open calls

abk Stuttgart: W2-Professur für Allgemeine künstlerische Bildung (m/w/d)

Stellenausschreibungen an Hoch- und Fachschulen


Einsendeschluss:

Ausschreibende Organisation / Auslober / Kontakt

Name
Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart
Adresse
Am Weißenhof 1, 70191 Stuttgart
E-Mail
bewerbung@abk-stuttgart.de

Teilnahmebedingungen

Örtliche Begrenzung
keine

An der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart ist in der Fachgruppe Kunst zum Wintersemester 2022/2023 eine

Professur für Allgemeine künstlerische Bildung (m/w/d)

(Bes.-Gr. W 2) zu besetzen.

Die Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart ist mit ca. 900 Studierenden der Kunst, der Architektur, des Designs und der Kunstwissenschaften-Restaurierung, sowie über 30 Werkstätten die größte Kunsthochschule des Landes Baden-Württemberg. Die allgemeine künstlerische Bildung wird in drei Grundklassen vermittelt, in denen unsere Studierenden des Diplomstudiengangs Bildende Kunst, des Künstlerischen Lehramts und des Bühnen- und Kostümbilds ihr Studium beginnen.
Wir suchen eine Persönlichkeit mit einem künstlerischen Werk auf hohem Niveau und einer aktiven eigenen Praxis, die vertraut mit zeitgenössischen Diskursen, offen und anschlussfähig gegenüber allen künstlerischen Ausdrucksformen ist. Freude an der Lehre mit Studierenden zu Beginn ihrer künstlerischen Praxis und Entwicklung setzen wir voraus.

Aufgabengebiete:
Der/die Professor*in vertritt das Lehrgebiet Allgemeine künstlerische Bildung an der Hochschule und leitet eine künstlerische Grundklasse (1./2.
Studiensemester). Kollegiale Zusammenarbeit sowie die Mitwirkung in den Gremien der Selbstverwaltung der Hochschule gehören zum Aufgabengebiet der Professur.

Einstellungsvoraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Studium an einer Kunsthochschule,
  • Nachweis der pädagogischen Eignung, in der Regel durch Lehrerfahrung und besondere künstlerische Leistungen.

Abweichend davon ist eine Bewerbung möglich, wenn

  • 1. herausragende künstlerische Leistungen und
  • 2. pädagogische Eignungsnachweise vorliegen.

Elektronische Bewerbungen (ein Gesamt-PDF von maximal 10 MB) mit Portfolio, Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen sowie einem
übersichtlichen Lehr-, Projekt- und ggf. Schriftenverzeichnis müssen der Akademie bis spätestens 06. Februar 2022 vorliegen. Richten Sie Ihre
Bewerbung bitte an bewerbung@abk-stuttgart.de. Zusätzlich können max. 3 Originalpublikationen/Kataloge eingereicht werden (ABK Stuttgart, Am Weißenhof 1, 70191 Stuttgart).