Open calls

Künstlerische Nachwuchsförderung durch die GSE Gesellschaft für StadtEntwicklung gemeinnützige GmbH

(Projekt)Förderungen


Einsendeschluss:

Ausschreibende Organisation / Auslober / Kontakt

Name
GSE Gesellschaft für StadtEntwicklung gemeinnützige GmbH
Ansprechpartner
Frauke Witzler
E-Mail
kunstfoerderung@gseggmbh.de
Homepage

Teilnahmebedingungen

Teilnahmeberechtigt
Absolvent*innen
Örtliche Begrenzung
Bundesland Berlin und Brandenburg
Einschränkung
der letzte Abschluss darf maximal 3 Jahre her sein
Thema
Künstlerische Nachwuchsförderung

Wie bereits 2021, schreiben wir – die GSE Gesellschaft für StadtEntwicklung gemeinnützige GmbH - auch dieses Jahr eine künstlerische Nachwuchsförderung aus. Diese hat zum Ziel, jungen Künstler*innen aus Berlin und Brandenburg die Umsetzung eines - ggf. sogar des ersten großen eigenen - Projektes zu ermöglichen. Hierfür stellen wir wieder zweimal im Jahr 2023 für jeweils fünf Monate Absolvent*innen kostenfrei einen Arbeitsraum zur Verfügung. Die Unterstützung kann zusätzlich bis zu 2.000,00 € für Materialkosten beinhalten. Die Bewerbungsphase geht vom 01. Dezember 2022 bis 15. Januar 2023.

Link zur Ausschreibung / Website