Open calls

Kunst im Sitzen - künstlerisches Sitzmöbel

Kunst im öffentlichen Raum


Einsendeschluss:

Ausschreibende Organisation / Auslober / Kontakt

Name
KulturRING Demmin // Lübecker Speicher Demmin e.V.
Ansprechpartner
Sarah Dittrich
Adresse
Treptower Straße 30 // 17109 Demmin
Telefonnummer
03998 2097868
E-Mail
info@t30-demmin.de

Teilnahmebedingungen

Teilnahmeberechtigt
Professionalität als Künstler*in ist durch eine Vita und die geforderten Referenzen nachzuweisen
Örtliche Begrenzung
Deutschland
Einschränkung
keine
Thema
künstlerisches Sitzmöbel

Ein künstlerisches Sitzmöbel soll den neu gestalteten Richtgraben überblicken und vorüberkommende Menschen zum Verweilen und Austauschen animieren. Es sollen der Gemeinschaftssinn sowie die intensive Auseinandersetzung mit Kunst gefördert werden. Der Ort wird zu einem belebten und beliebten Treffpunkt.

Als Kunststandort steht die gepflasterte Fläche von 10 m x 10 m für einen skulpturalen Einzel‐ oder Gruppenansatz mit Sitzmöglichkeit zur Verfügung. Denkbar ist auch eine Bodenarbeit, das Kunstwerk darf 2m Höhe jedoch nicht überschreiten. Es muss fest verankerbar und aus einem haltbaren, wetterfesten und im Optimalfall vandalismussicheren Material bestehen.

Honorar bzw. Kostenrahmen

Der/m Sieger*in des Wettbewerbs stehen als Honorar und zur Finanzierung des Vorhabens 9.000 € (brutto) zur Verfügung. In dieser Summe sind die Herstellung, Transport und Montage des Kunstwerkes inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer enthalten. Weitere Preisgelder, Bearbeitungshonorare oder ähnliches sind nicht vorgesehen.