Open calls

"turning pages" Kunst- und Fotobuchausstellung

Ausstellungsprojekte


Einsendeschluss:

Ausschreibende Organisation / Auslober / Kontakt

Name
turning pages
Ansprechpartner
Dorothee Waldenmaier
E-Mail
mail@dorotheewaldenmaier.com

Teilnahmebedingungen

Teilnahmeberechtigt
alle
Örtliche Begrenzung
keine
Thema
Kunst- und Fotobuchausstellung

Im Rahmen des "Europäischen Monats der Fotografie" und der Gruppenausstellung „loops and echoes“ findet vom 23.-25. Oktober eine Kunst- & Fotobuchausstellung statt.

An drei Tagen werden limitierte Auflagen von Kunstbüchern zu sehen sein. Dabei liegt der Fokus auf der Kunstform des Bildbandes. Neben herausragenden Büchern wird es auch Künstlergespräche und Präsentationen rund um das Buch als Kunstform geben. „turning pages“ ist ein temporärer Raum und eine unabhängige Plattform.

Unser Anliegen ist es, besonderen Büchern, die unabhängig von gängigen Kunstmarktkriterien und Trends funktionieren, einen Raum zu geben. Dabei steht nicht nur die Präsentation der Buchprojekte, sondern auch der Austausch zwischen KünstlerInnen im Zentrum.

Infos zur Ausstellung in dessen Rahmen die Buchausstellung stattfinden wird auf der verlinkten Homepage.

Link zur Ausschreibung / Website