Aktuelles   –   Kontakt   –   Drucken

Zurück zur Übersicht

Pressespiegel: Vorstellung der Studie: ART CITY LAB - Neue Räume für die Kunst

Am 30.03.2015 wurde im Roten Rathaus vom Regierenden Bürgermeister und Kultursenator, Michael Müller, vom Atelierbeauftragten im Kulturwerk des bbk berlin, Florian Schmidt, vom Vorstandsmitglied des bbk berlin, Konrad Zander und der Architektin Andrea Hofmann vom raumlaborberlin die Studien "ART CITY LAB - Neue Räume für die Kunst", erschienen im Jovis Verlag Berlin, vorgestellt.

Im Vorfeld führte das rbb-Kulturradio am 17.03.15 mit dem Atelierbeauftragten Florian Schmidt ein Interview: Masterplan für 2000 neue Ateliers in Berlin  "Die Situation ist wirklich existenzbedrohend für die Künstler"
nachzulesen unter: www.rbb-online.de/kultur/beitrag/2015/03/masterplan-fuer-2000-neue-ateliers-in-den-naechsten-fuenf-jahren.html

Der bbk berlin informiert an dieser Stelle über das Presseecho zur Veranstaltung:

  

bbk berlin e.V.

Köthener Straße 44
10963 Berlin

tel 030 230899-0
fax 030 230899-19

info@bbk-berlin.de