Aktuelles   –   Kontakt   –   Drucken

Zurück zur Übersicht

Available in English: IFSE Studie "Studio Berlin III" - jetzt auch auf Englisch

Update: 13.09.2018

Die Studie "Studio Berlin III" des Instituts für Strategieentwicklung, die Anfang 2018 durchgeführt und im Mai veröffentlicht wurde, befasst sich mit der Lage der Bildenden Kunst und der Künstler*innen in Berlin und dem deutlichen Gender Gap.

Die Studie ist jetzt auch in gedruckter Version auf Englisch publiziert und in unserer Geschäftsstelle zu den Öffnungszeiten kostenlos erhältlich.

"Studio Berlin III" - the study by the Institute for Strategy Development (IFSE), which was carried out at the beginning of 2018 and published in May, deals with the working and living conditions of visual artists in Berlin and about a obvious gender gap.

The study is now published in English and available at our office during opening hours free of charge.

Neu erschienene Artikel zur Studie des IFSE: Berlin Studio III

TAZ, Brigitte Werneburg, 28.8.2018:
Wie es Künstlerinnen in Berlin ergeht: Schlusslicht in Gendergerechtigkeit?
Künstlerinnen in Berlin verdienen weniger und werden auch sonst benachteiligt. Das sagt eine Studie, die gerade international diskutiert wird.
http://www.taz.de/Wie-es-Kuenstlerinnen-in-Berlin-ergeht/!5531383/

News in English: (and in Chinese)

HYPERALLERGIC, Adela Yawitz, 10.9.2018
In a Changing Berlin, Artists Face Rising Costs and an Inflated Gender Pay Gap
The figures in a new survey by a Berlin artists’ association point to the general struggle among artists to support themselves through art in a city that is becoming less affordable every year.
https://hyperallergic.com/459020/rising-costs-and-an-inflated-gender-pay-gap-for-berlin-artists/

TheLocal, 15.8.2018
Among Berlin’s hard-up artists, gender pay gap is ‘hidden scandal’: study
https://www.thelocal.de/20180815/among-berlins-hard-up-artists-gender-pay-gap-is-hidden-scandal-study

  

bbk berlin e.V.

Köthener Straße 44
10963 Berlin

tel 030 230899-0
fax 030 230899-19

info@bbk-berlin.de