Aktuelles   –   Kontakt   –   Drucken

Zurück zur Übersicht

Tag der offenen Tür / Open Studios  Samstag 22. September 2018, 15 – 21Uhr

Der bbk berlin informiert: Pressemitteilung des Atelierbüros am 19.09.2018

Feierliche Einweihung des Kulturstandortes Prenzlauer Promenade 149 – 152 

Am  22. September 2018 ist es soweit.
Das ehemalige Gebäude der Akademie der Wissenschaften der DDR wir – jetzt auch offiziell – ein echtes, finanziell abgesichertes Atelier-, Kunst- und Kulturhaus, mit Bestandsschutz für die nächsten 25 Jahre.

Es laden herzlich ein:
Atelierhaus Prenzlauer Promenade e.V.
Atelierbüro im Kulturwerk des bbk berlin
Netzwerk freier Berliner Projekträume und -initiativen e.V.
DACH Musik – Freie Musikszene Berlin
LAFT – Landesverband freie darstellende Künste Berlin e.V
Netzwerk freie Literaturszene Berlin e.V.
Kampfkunstschule Tengu Dojo Berlin
Westerlandschule – Musikschule in Pankow
ZTB e.V. – Tanzbüro Berlin

Mit freundlicher Unterstützung der
Senatsverwaltung für Kultur und Europa, der Berlinovo Immobilien GmbH, der GSE gGmbH sowie der S. E. K. Architektinnen.

English version->

Hintergrund:
Die ehemalige Akademie der Wissenschaften der DDR ist insbesondere dank des Einsatzes von Berliner Künstler*innen des Atelierhauses Prenzlauer Promenade e.V. weiter in öffentlicher Hand und für die nächsten 25 Jahre als Kunst- und Kulturstandort gesichert. Neben den 60 Künstler*innen des Vereins sollen auf ca. 5.000 qm weitere, von der Senatsverwaltung für Kultur und Europa geförderte Arbeits- und Proberäume für die Kunstsparten Darstellende Kunst, Tanz, Literatur, Musik, Projekträume und Ateliers entstehen. Wir freuen uns, dass neben den bestehenden und zukünftigen Kunstschaffenden auch die Westerland Musikschule und die Tengu Dojo Berlin - Kampfkunstschule dem Standort als Mieter*innen und wichtige Vernetzungsstellen zur Nachbarschaft erhalten bleiben.

Zeit: Sa. 22.09.2018 von von 15 – 21 Uhr

Ort: Atelierhaus Prenzlauer Promenade
Prenzlauer Promenade 149 – 152
13089 Berlin

Programm
15 Uhr | Sektempfang vor dem Aufgang C

15 – 16 Uhr | Grußworte mit anschließender Haustaufe Tina Balla, Leitung des Fachbereichs Kunst und Kultur, Pankow
Dr. Martin Schwegmann, Atelierbeauftragter im Kulturwerk des bbk berlin

16 – 17 Uhr | Hausführung durch die S. E. K. Architektinnen

16 – 21 Uhr | offene Ateliers – Tanzperformance – Lesung – Ninjutsu Vorführung  Bandauftritt – Vernissagen – Musikperformance (weitere Infos siehe Aushänge im Haus)

16 – 18:30 Uhr | Kinderprogramm – mobile Musikwerkstatt: Instrumente basteln und musizieren mit Schüler*innen der Westerlandschule

Anfahrt: Tram M2, Prenzlauer Promenade/Am Steinberg - Bus 255, Elsa Brandström Str. - U2 Vinetastr.

  

bbk berlin e.V.

Köthener Straße 44
10963 Berlin

tel 030 230899-0
fax 030 230899-19

info@bbk-berlin.de