Aktuelles   –   Kontakt   –   Drucken

Zurück zur Übersicht

Die Bildhauerwerkstatt im Kulturwerk des bbk berlin GmbH sucht ab 1.05.2020 eine/n Leiter*in für die Werkstatt für Gips+Form und die 3D-Werkstatt (m/w/d)

Stellenausschreibung - Bewerbungsschluss: 28. März 2020

Leiter*in für die Werkstatt für Gips + Form und die 3D-Werkstatt (m/w/d)

Das Aufgabengebiet umfasst allgemeine und technische Beratung und Betreuung von Künstler*innen bei der Umsetzung ihrer künstlerischen Projekte und während des Produktionsvorgangs, Einführung in die Möglichkeiten der Werkstatt, Anleitung zum Umgang mit Maschinen und Überwachung des Arbeitsschutzes.

Voraussetzungen: Ausbildung im Bereich Form-, Kunstform-, Theaterplastikbau, Stuckatur oder in verwandten Berufen. Berufserfahrung im künstlerischen Bereich oder künstlerische Ausbildung mit entsprechenden Fachkenntnissen, besonders im Bereich Materialkunde. Erfahrung im Umgang mit fachspezifischen Maschinen, Gabelstapler- und entsprechende Maschinenscheine. Gute Fremdsprachenkenntnisse (zumindest Englisch, weitere Sprachkenntnisse erwünscht). Für den 3D-Werkstattbereich erforderliche Grundkenntnisse in Programmen wie Geomagic, 3D-Scan- und Drucksoftware.

Die Stelle umfasst 30 Wochenstunden für das Jahr 2020, ab 2021 38,5 Wochenstunden und wird nach TVL, EG 9 vergütet.

Ihre Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 28. März 2020 entweder
per Mail an: schroeder@bbk-kulturwerk.de oder
per Post an: Kulturwerk des bbk berlin GmbH, Herrn Schröder, Köthener Str. 44, 10963 Berlin.

Download pdf

  

Kulturwerk des bbk berlin GmbH
Köthener Straße 44
10963 Berlin
Bernhard Kotowski (Geschäftsführung)
Tel: 030 230899-29
Egon Schröder (Geschäftsführung)
Tel: 030 230899-44
Email: info@bbk-kulturwerk.de