09.01.2024 | Neue Förderprogramme 2024 der Stiftung Kunstfonds sind gestartet

Die Stiftung Kunstfonds schreibt vier neue Programme für das aktuelle Förderjahr aus. Drei Programme richten sich an freiberufliche bildende Künstler:innen. Für das Programm KUNSTFONDS_Plattformen können sich Kunstorte, Kollektive und soloselbstständige Kurator:innen bewerben. -> siehe auch Open Calls

Bei allen Förderprogrammen ist zu beachten, dass sie bis zur Verabschiedung des Bundeshaushalts 2024 durch den Bundestag und der damit verbundenen verlässlichen Bereitstellung der benötigten Finanzmittel zunächst unter Vorbehalt ausgeschrieben sind.

KUNSTFONDS_Stipendium

Das KUNSTFONDS_Stipendium richtet sich an freiberufliche bildende Künstler:innen, läuft sechs Monate und ist mit 18.000 Euro dotiert.

KUNSTFONDS_SoloProjekt

Das Programm KUNSTFONDS_SoloProjekt unterstützt innovative, experimentelle Prozesse und Produktionen von einzelnen freiberuflichen bildenden Künstler:innen.

KUNSTFONDS_Publikation

Das Programm KUNSTFONDS_Publikation fördert analoge und digitale Einzelpublikationen von freiberuflichen bildenden Künstler:innen, die den Zuschuss selbst und nur für das eigene Werk beantragen.                                             

Antragsfrist ist für alle drei genannten Ausschreibungen der 15.02.2024, 24 Uhr.

 

KUNSTFONDS_Plattformen

Das Programm KUNSTFONDS_Plattformen fördert Einrichtungen und Orte, die zeitgenössische bildende Kunst präsentieren und vermitteln. Darüber hinaus werden experimentell-innovative Konzepte von Kollektiven und soloselbständigen Kurator:innen unterstützt, welche an analogen/physischen Orten (Plattformen) stattfinden. Gefördert werden mehrmonatig konzipierte Projektvorhaben, die z.B. Ausstellungen, Symposien, Konferenzen oder alternative Formate beinhalten.

Antragsfrist ist der 31.01.2024, 24 Uhr.

Ausführliche FAQs zu allen ausgeschriebenen Förderprogrammen sind in der Rubrik Förderung/FAQs zu finden sowie zusätzlich auf jeder Programmwebsite als PDF-Download hinterlegt. 

Für Rückfragen wenden Sie sich an: antrag@kunstfonds.de

https://www.kunstfonds.de/aktuelles/foerderprogramm/details/ausschreibungen-foerderprogramme-2024-starten