Open calls

HBK Braunschweig: Braunschweiger Projekte | Stipendien für Nachwuchskünstler *innen

Stipendien


Einsendeschluss:

Ausschreibende Organisation / Auslober / Kontakt

Name
Hochschule für Bildende Künste Braunschweig (HBK)
Adresse
Johannes-Selenka-Platz 1, 38118 Braunschweig
E-Mail
braunschweigprojects@hbk-bs.de
Homepage

Teilnahmebedingungen

Örtliche Begrenzung
keine
Einschränkung
Bitte beachten: Datum des Posteingangs per Mail / date of receipt by mail

*for English version please scroll down.

Die Hochschule für Bildende Künste Braunschweig (HBK Braunschweig) schreibt im Auftrag des Landes Niedersachsen die folgenden Stipendien für das Jahr 2023/24 aus:

Braunschweig Projects:

  • Stipendien im Bereich der Klangkunst
  • Stipendien im Bereich Bildende Kunst

Die Stipendien sind Teil der Förderung junger Künstler*innen durch die Universität und das Land. Sie richten sich an Künstler*innen, die im unmittelbaren Umfeld der HBK Braunschweig an einem Projekt arbeiten möchten.

Die Hochschule für Bildende Künste Braunschweig ist eine künstlerisch-wissenschaftliche Hochschule. Als eine der größten Kunsthochschulen Deutschland mit knapp 1000 Studierenden bietet die Hochschule die Studiengänge Freie Kunst, Kunstpädagogik, Darstellendes Spiel, Design, Visuelle Kommunikation, Kunstgeschichte und Medienwissenschaften an. Sie ist mit hervorragenden Studios und Werkstätten ausgestattet und bietet so ein ideales Umfeld für intellektuelles, kreatives und künstlerisches Arbeiten.

Braunschweig ist mit ca. 250.000 Einwohnern die größte Stadt zwischen Hannover und Berlin.

Parallel werden im Programm Braunschweig Projects: Stipend Residency Program for up to three Ukrainian Artists Aufenthaltsstipendien für bis zu drei ukrainische Künstler*innen angeboten.

Weitere Informationen und die Bewerbungsunterlagen finden Sie auf unserer Website:

----

Braunschweig University of Art (HBK Braunschweig) announces the following scholarships to be awarded in 2023/24 on behalf of the Federal State of Lower Saxony:

Braunschweig Projects

  • Scholarships in the field of Sound Art
  • Scholarships and in the field of Fine Arts

The scholarships are part of the promotion of young artists by the university and the state. They are aimed at artists who would like to work on a project in the immediate vicinity of the HBK Braunschweig.

Braunschweig University of Art (HBK) is an artistic-scientific university. As one of the largest art academies in Germany with close to 1000 students, the university offers fields of study in the liberal arts, art education, performing arts, design, visual communication, art history and media studies. It is equipped with excellent studios and laboratories, providing an ideal working environment for intellectual, creative and artistic purposes.

Braunschweig, with its population of around 250,000 is the largest city between Hanover and Berlin.

In parallel, the programme Braunschweig Projects offers residency grants for up to three Ukrainian artists.

For more information and the application, please visit our website:

Link zur Ausschreibung / Website