Aktuelles   –   Kontakt   –   Drucken

Zurück zur Übersicht

 Berliner Ausstellungshonorarfonds wurde kräftig erhöht!

November 2017

Die Ausstellungshonorare werden um 50 % erhöht! Es ist ein großartiger Erfolg, dass die langjährige Forderung des bbk berlin nach Ausstellungshonoraren, die seit 2016 für alle vom Land und kommunal geförderten Ausstellungsprojekte in Berlin gezahlt werden, in enger Zusammenarbeit mit den Kommunalen Galerien und der Senatsverwaltung für Kultur deutlich aufgestockt werden konnten:

  • Einzelausstellung (1– 2 Künstler*innen): mind. 1.500 Euro / Künstler*inƒ
  • Kleingruppenausstellung (3 – 9 Künstler*innen): mind. 500 Euro / Künstler*in
  • ƒGruppenausstellung (> 10 Künstler*innen): mind. 250 Euro / Künstler*in

Auch die Forderung, dass jede/r teilnehmende/r Künstler*in unabhängig vom Wohnsitz honoriert wird, ist umgesetzt. Diesen Forderungen wurde im Haushaltsentwurf eine finanzielle Basis gegeben. Für ihr Engagement und ihre Initiative danken wir der Berliner Kulturverwaltung.

  

bbk berlin e.V.

Köthener Straße 44
10963 Berlin

tel 030 230899-0
fax 030 230899-19

info@bbk-berlin.de