Kulturpolitik 

Corona-Update #22: Neustarthilfe Plus

Die Bundesregierung verlängert die Überbrückungshilfen für betroffene Unternehmen und Soloselbstständige bis zum 30. September 2021 als Überbrückungshilfe III Plus. Die Neustarthilfe wird ebenfalls bis zum 30. September 2021 als Neustarthilfe Plus weitergeführt.

Die Neustarthilfe Plus für Soloselbstständige erhöht sich von bis zu 1.250 Euro pro Monat für den Zeitraum von Januar bis Juni 2021 auf bis zu 1.500 Euro pro Monat für den Zeitraum von Juli bis September 2021. Für den gesamten Förderzeitraum von Januar bis September 2021 können Soloselbstständige somit bis zu 12.000 Euro bekommen.

Die Neustarthilfe Plus beträgt einmalig 50 Prozent des dreimonatigen Referenzumsatzes, maximal aber 4.500 Euro für natürliche Personen und Ein-Personen-Kapitalgesellschaften (max. 18.000 Euro für Mehr-Personen-Kapitalgesellschaften und Genossenschaften). Zur Berechnung des  dreimonatigen Referenzumsatzes (auch kurz: „Referenzumsatz“) wird grundsätzlich das Jahr 2019 (1. Januar bis 31. Dezember 2019) zugrunde gelegt.

Rechenbeispiel

Jahresumsatz 2019

(dreimonatiger) Referenzumsatz

Neustarthilfe Plus (max. 50 Prozent des Referenzumsatzes)

ab 36.000 Euro

9.000 Euro

4.500 Euro (Maximum)

20.000 Euro

5.000 Euro

2.500 Euro

10.000 Euro

2.500 Euro

1.250 Euro

 

Erstanträge können jetzt über die Plattform www.ueberbrueckungshilfe-unternehmen.de gestellt werden.

Das Programm hat die Laufzeit Juli bis September 2021. Der Antrag kann einmalig bis zum 31. Oktober 2021 gestellt werden.

FAQ zur Neustarthilfe Plus

https://www.ueberbrueckungshilfe-unternehmen.de/UBH/Navigation/DE/Dokumente/FAQ/Neustarthilfe-Plus/neustarthilfe-plus.html

16.07.2021: Steuerliche Behandlung des Stipendien-Sonderprogramms der Senatsverwaltung für Kultur und Europa in 2020

Wie uns die Senatsverwaltung für Kultur und Europa mitgeteilt hat, wird das Sonderstipendium 2020 gemäß der Festlegung der Senatsverwaltung für Finanzen als steuerpflichtiges Einkommen eingeordnet. Eine entsprechende Weisung lag und liegt allen Finanzämtern vor.

Corona-Update #21:
Überprüfungen der IBB zur Antragsberechtigung

Corona-Update #20:
Neustarthilfe Berlin

Corona-Update #19:
Neustarthilfe für Soloselbständige

Corona-Update #18:
Entschädigung bei eigener Kinderbetreuung für Selbstständige

Corona-Update #17:
Neustarthilfe für Soloselbständige

Corona-Update #16:
Neustarthilfe (und Überbrückungshilfe III) vom Januar bis Juni 2021

Corona-Update #15:
Überbrückungshilfe III und Novemberhilfe-Direktantrag

Corona-Update #14:
WG: Corona-Hotline für Selbständige und Künstler*innen

Corona-Update #13
Die Neustarthilfe im Überblick

Corona-Update #12:
Aktueller Überblick Soforthilfeprogramme Bund und Land

Corona-Update #11:
Überblick Soforthilfeprogramm II

Corona-Update #10:
Antragstellung Zuschüsse aus dem Bundesprogramm

Corona-Update #9:
Antragstellung Zuschüsse aus dem Bundesprogramm

Corona-Update #8:
Antragsstopp für die Soforthilfe II (Corona Zuschuss)

Corona-Update #7:
Hilfen zur Antragstellung Sofortprogramm II Land Berlin

Corona-Update #6:
Verfahrenserleichterung: Empfänger* von Projektförderung

Corona-Update #5:
Corona-Covid-19 und Grundsicherung = ALG 2 = Hartz IV

Corona-Update #4:
Aufenthaltserlaubnis für eine freiberufliche Tätigkeit

Corona-Update #3:
Newsletter zum Sofortprogramm II des Landes Berlin

Corona-Update #2:
Linkliste des bbk berlin zur aktuellen Corona-Krise

Corona-Update #1:
Links und Hinweise zu pandemiebedingten Einnahmeausfällen