Organisieren

berufsverband bildender künstler*innen berlin

Interessenvertretung bildender Künstler*innen in Berlin

Aktuell sind ca. 2.750 bildende Künstler*innen aller Sparten und Kunstrichtungen im Verband organisiert. Der bbk berlin ist unabhängig und finanziert sich allein durch die Beiträge seiner Mitglieder.

News

    24.06.2022 | PM SenKult: Den Krisen zum Trotz: Doppelhaushalt stärkt Kunst und Kultur in der Hauptstadt

    Senatsverwaltung für Kultur und Europa

    Der bbk berlin begrüßt die deutliche Aufstockung des Fonds für Ausstellungshonorare, für die Stipendienprogramme und die Erweiterung der Mittel zur anmietung von Arbeitsräumen.

    24.06.2022 | Corona-Update #25: Stichprobenerhebung der IBB zur Corona Soforthilfe II / Landeszuschuss

    Uns erreichen unzählige Nachfragen zu der Stichprobenerhebung, die die IBB derzeit zur Verwendung der Corona Soforthilfe II (Zuschuss des Landes Berlin) i.H.v. 5.000 Euro durchführt. Bei dieser Stichprobenerhebung wird über ein Formular die Verwendung der Mittel für den Zeitraum April – Juni 2020, also für 3 Monate abgefragt. Wird über die Eingabe in die vorgegebenen Ausgabenfelder nicht die Summe

    23.06.2022 | Pressespiegel zur PM des bbk berlin: "Berliner Kunsthalle"- ein Etikettenschwindel

    Streit um die Kunsthalle - blau

    Der bbk berlin fasst die Reaktionen in den Medien seit seiner Pressemitteilung vom 28. Januar zusammen. Welche Interessen vertritt der Verein "Stiftung für Kunst und Kultur e.V.", der die "Berliner Kunsthalle" betreibt? Und welche Rolle spielt das Land Berlin bei dieser Namens- und Repäsentationsaneignung? Die Debatte geht weiter und Konzepte werden entwickelt:

    21.06.2022 | Transformationsbündnis THF, Pressemitteilung: Nutzungen im Flughafen Tempelhof: Bleibt die Stadtgesellschaft weiter außen vor?

    Unser Vorschlag beinhaltet ein Konzept zur Entwicklung eines Vergabeverfahrens und einer inhaltlich-programmatischen Ausrichtung für die zukünftige Nutzung. Dieser Prozess soll im Sinne eines Public Civic/Common Partnership für das gesamte Areal etabliert werden in Anlehnung an das Modellprojekt Haus der Statistik, mit einer kreativ-konstruktiven Kooperation auf Augenhöhe von Stadtgesellschaft und

    21.06.2022 | Energiepreispauschale für Selbstständige

    Mit dem zweiten Entlastungspaket haben Bundestag und Bundesrat die Energiepreispauschale (EPP) in Höhe von 300 Euro für alle einkommensteuerpflichtigen Erwerbstätigen beschlossen. Sie soll einen Ausgleich für die aktuell hohen Energiepreise schaffen. Die Energiepreispauschale wird für Arbeitnehmer mit der Lohnsteuer verrechnet. Aber wie und wann bekommen Selbstständige die Energiepreispauschale?

    20.06.2022 | Uferhallen e.V. ruft zur Bürgerbeteiligung im Bebauungsplanverfahren 1-112a

    uferhallen logo

    Das Atelierbüro informiert: Die Künstler*innen und Nutzer*innen der Uferhallen im Wedding: WIR BRAUCHEN EURE UNTERSTÜTZUNG!!! Seit dem 07.06.2022 liegen im Bezirksamt Mitte die Bebauungspläne der neuen Investoren zur Einsicht bereit. Das umfangreiche Bauvorhaben und die vorgestellte Nutzung widersprechen aus unserer Sicht dem Baudenkmal Uferhallen und der Vereinbarung, den Kulturstandort zu

    14.06.2022 | Außerordentliche Mitgliederversammlung mit Vorstandswahl in der Bildhauerwerkstatt am 6. Juli

    bbk berlin logo mv 2022

    Liebe Künstler*innen, der Vorstand lädt in diesem Jahr wieder regulär zur halbjährlich stattfindenden Mitgliederversammlung des bbk berlin am 24. Mai 2022 mit anschließendem Grillfest herzlich ein.

    Kalender

      Umfrage: Elternschaft & Kunstbetrieb #2

      Parallel zur Konferenz, die einen wissenschaftlichen Blick von außen auf die Thematik der Elternschaft im Spannungsfeld der Künste legt, praktische Vorschläge und politischer Forderungen fixieren will, ruft die Initiative zur Umfragebeteilung auf. Zum Thema: „Eltern und Künstler:in“-Sein zwischen Flexibilität und Struktur. Bitte beteiligt euch!

      Stellenangebot im Kulturwerk: Leitung in der Holzwerkstatt

      Stellenangebot Leitung Holzwerkstatt

      Bewerbungen bis zum 15. Juli! Die Kulturwerk des bbk berlin GmbH sucht zum 15.08.2022 eine Person (mwd) zur Leitung der Holzwerkstatt in der Bildhauerwerkstatt.

      Uferhallen e.V. ruft zur Bürgerbeteiligung im Bebauungsplanverfahren 1-112a

       Bauvorhaben Uferhallen Bauvorhaben_Kulturstandort-Uferhallen

      Die Künstler*innen und Nutzer*innen der Uferhallen im Wedding: WIR BRAUCHEN EURE UNTERSTÜTZUNG!!! Seit dem 07.06.2022 liegen im Bezirksamt Mitte die Bebauungspläne der neuen Investoren zur Einsicht bereit. Das umfangreiche Bauvorhaben und die vorgestellte Nutzung widersprechen aus unserer Sicht dem Baudenkmal Uferhallen und der Vereinbarung, den Kulturstandort zu erhalten. Der Fortbestand des

      Stimmrechtsübertragung für die Mitgliederversammlung der VG Bild-Kunst bis 25. Juli

      Stimmrechtsübertragung MV VG Bild-Kunst für den bbk berlin

      am 30. Juli 2022 findet in Bonn die Mitgliederversammlung der VG Bild-Kunst statt. Der bbk berlin e.V. bittet die Mitglieder der VG Bild-Kunst ihre Stimme an den berufsverband bildender künstler*innen berlin e.V. zu übertragen, um konstruktiv die Interessen bildender Künstler*innen zu vertreten. Die Formulare zur Stimmrechtsübertragung wurden allen Mitgliedern der VG Bild-Kunst zugestellt und

      Fachtagung zum Thema Frauen in Führung in Kultur und Medien

      Deutscher Kulturrat Logo

      Fünf Jahre nach Erscheinen der Studie „Frauen in Kultur und Medien“ soll reflektiert werden, inwiefern sich die Situation von Frauen im Arbeitsmarkt Kultur und Medien geändert hat: Ob und an welchen Stellen dem Ziel der Geschlechtergerechtigkeit nähergekommen wurde, wie der Kultur- und Mediensektor im Vergleich zu anderen Wirtschaftsbereichen bzw. anderen Sektoren des gesellschaftlichen Lebens mit