Aktuelles   –   Kontakt   –   Drucken

Zurück zur Übersicht

artsurprise: europaeisches kunstprojekt sucht kuenstlerInnen und standorte

laufend

mein name ist juan petry, als konzeptkuenstler in europa unterwegs habe ich vor 14 monaten das projekt artsurprise.eu ins leben gerufen. zusammen mit zur zeit 60 kuenstlerInnen aus 9 nationen. wir bieten professionellen kollegInnen die moeglichkeit, sich und ihre werke an kunstaffinen standorten zu bewerben. wir stellen dazu umgestaltete zigarettenautomten in museen, galerien und ausstellungshallen in europa auf. aus diesen automaten heraus verkaufen wir kleine unikate kunst in schwarzer box im format ueblicher zigarettenschachteln. die teilnehmenden kuenstlerInnen nutzen das volumen der box fuer eigene gezielte werbung. 60% der erloese fliessen an die kuenstlerInnen.

das projekt ist offen fuer alle sparten und alle professionellen kuenstlerInnen mit interesse an internationalem austausch und internationaler vermarktung.

jeder teilnehmer liefert pro serie 100 unikate kunstwerke im format 80 mm x 50mm (dicke max. 18 mm). bei fotografie, druckgrafik oder multiples ist jedes werk durch eine editionsnummer x/100 zu kennzeichnen.

wir erwarten im ersten schritt eine formlose bewerbung an office / at / artsuprise.eu und folgende daten:

  • kuenstlername
  • website
  • cv

wir senden zurueck: detailierte angaben zum projekt und technische details

  

bbk berlin e.V.

Köthener Straße 44
10963 Berlin

tel 030 230899-0
fax 030 230899-19

info@bbk-berlin.de